Graz für Alle! Konferenz für eine Solidarische Stadt der Zukunft @ FORUM STADTPARK, Graz [vom 24. bis 26. November]

Graz für Alle! Konferenz für eine Solidarische Stadt der Zukunft


729
24. - 26.
November
18:00 - 22:00

 Facebook-Veranstaltungen
FORUM STADTPARK
Stadtpark 1, 8010 Graz
Graz für Alle!
Konferenz für eine Solidarische Stadt der Zukunft

FR 24. bis SO 26.11. 2017 / FORUM STADTPARK, Graz

Die Konferenz soll progressive Grazer*innen zusammenbringen, um gemeinsam eine Bestandsaufnahme der aktuellen Stadtpolitik und Stadtentwicklung vorzunehmen und einen Austausch über Alternativen und Handlungsoptionen zu ermöglichen. Wir wollen dazu beitragen, Graz zu einer solidarischen Zukunftsstadt zu machen, die die angesichts verschiedener sozial-ökologischer Herausforderungen ohnehin nötigen Veränderungen zur Steigerung unserer Lebensqualität nutzt. Zu einigen der für eine Stadt wichtigsten Themenfelder sollen Arbeitsgruppen entstehen, die möglichst auch über das Festival hinaus weiterarbeiten.

Gäste aus Barcelona, Hamburg und Osnabrück werden ihre Erfahrungen bezüglich zukunftsweisender Stadtpolitik, von denen wir lernen können, mit uns teilen. Grazer Expert*innen werden bereits vorhandene vielversprechende Projekte und Initiativen sichtbar machen und Zukunftskonzepte vorstellen. Viele Formate sind partizipativ gestaltet und alle Grazer*innen sind herzlich zum Mitwirken eingeladen.

–-
Eintritt frei! Freiwillige Unkostenbeiträge sehr willkommen!
–-

TEILNEHMER*INNEN
Oriol Cervelló (Barcelona en Comu), Mai-Britt Ruff (Solidarity City Netzwerk, Open Borders Osnabrück), Niels Boeing (Netzwerk Recht auf Stadt Hamburg), Romana Ull (Rettet die Mur, Naturschutzbund), Martin Regelsberger (Experte für Wasserwirtschaft), Christian Holter (SOLID), Margarethe Makovec (rotor), David Steinwender (Transition Graz), Brigitte Kratzwald (commons.at), Heidrun Primas (FORUM STADTPARK), Karl Reiter (FGM — Forschungsgesellschaft Mobilität), Evelyn Schalk (Ausreißer), uvm.

–-

PROGRAMM

FREITAG — 24.11.

18:00-19:00 Eröffnungsvorträge + Gespräch
People Power! So geht Zukunftsstadt
Mit Oriol Cervelló (Barcelona en Comu) und Niels Boeing (Netzwerk Recht auf Stadt Hamburg)

19:00-20:30 Podiumsgespräch
Graz: Stadt für Alle oder Stadt der Reichen? Wir entscheiden!
Mit Margarethe Makovec (rotor), Romana Ull (Rettet die Mur), David Steinwender (Transition Graz), Heidrun Primas (FORUM STADTPARK)

20:30 Meet & Greet
Zum Kennenlernen, Austauschen und Vernetzen

21:00 Film + Gespräch / Österreichpremiere
Das Gegenteil von Grau
DE, 2017, 90 min
+ Gespräch mit Marianne (Spektral), Franziska Hartl (KAMA Graz), Karin Schuster (Radio Helsinki), Theresia Bachmeier (Foodkoop KrautKOOPf), Quno oder Sonstwer (Fahrradküche Graz), u.a.

crossroads-festival.org/de/programm/uebersicht2017#fr2411

SAMSTAG — 25.11.

10:00-11:30 Workshop
Recht auf Stadt! Von Hamburg lernen
Mit Niels Boeing (Netzwerk Recht auf Stadt Hamburg)

11:30-13:00 Workshop
Barcelona: People Power in City Hall?
With Oriol Cervelló (Barcelona en Comu)

13:00-14:00 Gemeinsames Mittagessen

14:00-15:30 Themen-Sessions
Für alle Themenbereiche gibt es je zwei Sessions (eine am Samstag, eine am Sonntag). Session 2 baut auf Session 1 auf. Mensch kann aber immer dazustoßen. Ziel ist es, dass daraus Arbeitsgruppen entstehen, die über die Konferenz hinaus weiterarbeiten.

— Solidarische Stadt: Lebensqualität für Alle unabhängig von Pass, Hautfarbe und Einkommen I
Mit Inputs von Mai-Britt Ruff (Solidarity City Netzwerk, Open Borders Osnabrück), Niels Boeing (Netzwerk Recht auf Stadt Hamburg), u.a. und dir!

— Öffis und Räder für Alle! Graz von der Feinstaubhochburg zur Vorzeigestadt machen I
Mit Inputs von Karl Reiter (FGM), System Change not Climate Change, u.a. und dir!

— Essbare Stadt und nachhaltige Lebensmittelversorgung I
Mit Inputs von David Steinwender (Transition Graz, Forum Urbanes Gärtnern), u.a. und dir!

15:30-17:00 Themen-Sessions
— Ökostadt Graz: Grün und Blau statt noch mehr Grau! I
Mit Inputs von Romana Ull (Naturschutzbund, Rettet die Mur), Martin Regelsberger (Experte für Wasserwirtschaft) und dir!

— Lokale Medien, ein Schlüssel für Veränderung I
Mit Inputs von Evelyn Schalk (Ausreißer), Radio Helsinki, u.a. und dir!

— [T]raumfrage? Wir schaffen konsumfreie Räume in Graz. I
Mit verschiedenen Inputs zur aktuellen Situation und Handlungsmöglichkeiten

17:30-19:00 Themen-Sessions
— Stadt demokratisieren! Die Bewohner*innen entscheiden I
Mit Inputs von Brigitte Kratzwald (commons.at), u.a. und dir!

— Von der industriellen Stadt zur Community Fabrication I
Mit Inputs von Niels Boeing (Fablab Hamburg), u.a. und dir!

— Energieversorgung mit Zukunft I
Mit Inputs von Christian Holter (Solid), u.a. und dir!

19:00-20:00 Zusammenführung + Ausblick
Was wurde in den Sessions besprochen, und wie geht´s am Sonntag weiter?

20:00-21:00 Gemeinsames Abendessen

21:00 Film + Q&A
Ada for Mayor
ES, 2016, OV with English subtitles
+ Q&A with Oriol Cervelló (Barcelona en Comu)

crossroads-festival.org/de/programm/uebersicht2017#sa2511

SONNTAG — 26.11.

Die Themen-Sessions bauen auf jenen vom Samstag auf. Dazustoßen ist dennoch möglich.

10:30-13:00 Themen-Sessions
— Solidarische Stadt: Lebensqualität für Alle, unabhängig von Pass, Hautfarbe und Einkommen 2
— Öffis und Räder für Alle! Graz von der Feinstaubhochburg zur Vorzeigestadt machen 2
— Essbare Stadt und nachhaltige Lebensmittelversorgung 2
— [T]raumfrage? Wir schaffen konsumfreie Räume in Graz. 2

13:00-14:00 Gemeinsames Mittagessen

14:00-16:30 Themen-Sessions
— Ökostadt Graz: Grün und Blau statt noch mehr Grau! 2
— Lokale Medien, ein Schlüssel für Veränderung 2
— Energieversorgung mit Zukunft 2
— Stadt demokratisieren! Die Bewohner*innen entscheiden 2

17:00-19:30 Vernetzungstreffen
Recht auf Stadt für Alle!
Großes Vernetzungstreffen für alle progressiven Grazer Initiativen, engagierte Bürger*innen und die, dies noch werden möchten
Neulinge sehr willkommen!

19:30-20:30 Gemeinsames Abendessen

20:30 Film
Parko
GR, 2016, 38 min, OF mit deutschen Untertiteln

crossroads-festival.org/de/programm/uebersicht2017#so2611

— Foto: Graz Tourismus
Diskussion
image
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinterlassen.
Registrieren Sie sich schnell oder autorisieren Sie sich.

Die nächsten Veranstaltungen @ FORUM STADTPARK:

Indiepartment & Numavi präsentieren: CRUSH / Support: SLUFF
FORUM STADTPARK
D.S#3: Wohin geht die Europäische Union?
FORUM STADTPARK
Queeriot - (f)empower_Me
FORUM STADTPARK
D.S#4: Kommen - Gehen - Bleiben: Andrej Holm im Gespräch
FORUM STADTPARK
Leoniden - Forum Stadtpark - Graz
FORUM STADTPARK

Das am meisten erwartete Veranstaltungen in Graz :

USI-Fest 2018
USI-Fest
Dreamwave Festival Day 2018 mit Vini Vici, Camo&Krooked, Neelix
Freiluftarena B
4. Delfin-Urin Verkostung
Perimpeditus Events
Klanglicht 2018
Graz, Austria
Open Airs und Parties in Graz
Graz, Austria
Wanda • Niente Open Air • Messe, Freiluftarena B • Graz
Freiluftarena B
Käptn Peng & Die Tentakel von Delphi // Open Air Kasematten
Schloßbergbühne Kasematten
Ausverkauft: Wanda • Niente Tour • Kasematten • Graz
Kasematten
Silent Disco Openair | Graz
Stadtpark Graz