Refugees Welcome! at Crossroads Festival for Film and Discourse @ FORUM STADTPARK, Graz [2. Dezember]

Refugees Welcome! at Crossroads Festival for Film and Discourse


404
02.
Dezember
11:00 - 23:59

 Facebook-Veranstaltungen
FORUM STADTPARK
Stadtpark 1, 8010 Graz
REFUGEES WELCOME! at Crossroads Festival for Documentary Film and Discourse

— If you don´t feel like reading, you can go straight to the program at crossroads-festival.org/en/program/overview2017#sa0212
All film screenings and events can be attended free of charge, so that everybody can feel welcome!
— Eine deutsche Textversion findet sich weiter unten.
— After years of tightening asylum laws, the next government (potentially including HC Strache as Secretary of the Interior) even wants to take things a step further. During the last months more and more people have been deported — even to warzones such as Afghanistan, where they are threatened with death or prosecution. For many refugees, life in Austria gets unbearable and asylum is granted to fewer and fewer people.

How can we bring about change?

Crossroads wants to contribute to the efforts of confronting the current injustice, racism and hate and to help build a society based on solidarity, equality and the freedom of movement for all. Four arresting films will show why people have to leave their homes and come to Europe, what it feels like to be part of a local European community but to be threatened by deportation everyday and how deportations actually work. They will also show how things can be done differently and how refugees can enrich our cities or revitalize regions that struggle with rural depopulation.

Even in the face of utmost adversity, we will continue our struggle for everybody´s right to leave or stay whenever and wherever they want! Join us! And bring friends and family! If they are still sceptical of refugees, these films might change their minds!

All events can be attended free of charge!

If you want to help, please invite friends to this facebook event and share it on your pages. Thanks a lot!

— Nachdem bereits jahrelang eine unmenschliche Asylrechtsverschärfung nach der anderen Geflüchteten das Leben immer schwerer gemacht hatte, steht uns jetzt eine neue Regierung bevor, die noch deutlich restriktiver gegen Schutzsuchende vorgehen will, und HC Strache könnte Innenminister werden.

Schon in den letzten Monaten wurden immer mehr Abschiebungen durchgeführt — u.a. auch nach Afghanistan, in ein Kriegsgebiet, in dem den Refugees Tod und Verfolgung drohen. Abseits medialer Berichterstattung kommt es zu immer mehr Selbstverletzungen und Suiziden junger Afghan*innen. Die psychische Belastung durch eine jederzeit drohende Abschiebung ist nicht zu ertragen. Die aktuelle Situation ist drastisch. Die jungen Menschen werden immer öfter auch einfach im öffentlichen Raum oder an ihren Arbeitsplätzen festgenommen. Sie brauchen dringend mehr Unterstützung.

Tausende Menschen haben seit Beginn der großen Fluchtbewegung mit viel Herz und ehrenamtlichem Engagement Solidarität gelebt. Jetzt werden ihnen immer häufiger ihre neuen Freund*innen und liebgewonnenen Familienmitglieder entrissen. Das ist ein untragbarer, einer Demokratie unwürdiger Zustand, den wir nicht hinnehmen können.

Die vier Filme des Thementages REFUGEES WELCOME zeigen bildgewaltig und mitreissend, warum Menschen aus ihrer Heimat flüchten. Sie zeigen, was es bedeutet, in einem europäischen Land bestens integriert aber ständig von Abschiebung bedroht zu sein. Sie zeigen Abschiebepraxen und den Widerstand dagegen. Und sie zeigen, dass es auch ganz anders geht — dass das herzliche Willkommenheissen und die wirkliche Aufnahme von Refugees in eine Gemeinde nicht nur bestens funktioniert, sondern ganz neue Entwicklungchancen eröffnet. Europa sollte endlich erkennen, dass die Aufnahme von Schutzsuchenden nicht nur menschenrechtlich gefordert ist, sondern unseren Kontinent lebenwerter und zukunftsfitter machen kann.

Crossroads will einen kleinen Beitrag zu mehr solidarischem Zusammenleben und gegen Ausgrenzung und Rassismus leisten und wir laden euch Alle herzlich dazu ein, mit dabei zu sein! Bringt auch Menschen aus eurem Umfeld mit, die Refugees gegenüber skeptisch sind. Die Filme können ihre Augen öffnen.

Wir wollen globale Bewegungsfreiheit statt geschlossenen Grenzen. Brücken statt Mauern. Menschlichkeit und Solidarität statt Ausgrenzung und Rassismus. Und wir werden nicht aufhören uns dafür einzusetzen.

Der Eintritt ist frei! Über freiwillige Unkostenbeiträge freuen wirs uns!

— DAS PROGRAMM:

SAMSTAG 2.12. — REFUGEES WELCOME

11:00-13:30 Eating together & Getting in touch
Solidarity Brunch
Everybody brings one of his favourite dishes, so that we can have a great colorful meal together. Please cook vegan/vegetarian, so that everybody can eat with us. During the Brunch we´ll talk about life in Austria, current challenges and what refugees want and how they can be supported. // Jede*r bringt eine ihrer*seiner Lieblingsspeisen, alle genießen gemeinsam die leckere Vielfalt. Bitte vegan/vegetarisch. Während des Essens tauschen wir uns über das Leben hierzulande, über gegenwärtige Herausforderungen und Support-Möglichkeiten aus.

13:30 Film + Gespräch / Austrian premiere!
Last Men in Aleppo
DK/SY, 2017, 101 min, OV with English subtitles
crossroads-festival.org/de/film/last-men-in-aleppo
+ Gespräch mit einem Refugee aus Syrien

16:00 Film + Gespräch / Austrian premiere!
The Wait
DK, 58 min, OV with English subtitles
crossroads-festival.org/de/film/the-wait
+ Gespräch mit afghanischen Schutzsuchenden

18:00 Film + Gespräch / Österreichpremiere!
Deportation Class
DE, 2016, 85 min, Deutsche Fassung
crossroads-festival.org/de/film/deportation-class
+ Gespräch mit Menschen, die Abschiebungen verhindern möchten

20:00 Gemeinsames Abendessen / Common Dinner

21:00 Film + Q&A / Austrian premiere!
Un paese di Calabria
IT/FR, 2016, 90 min, OV with English subtitles
crossroads-festival.org/de/film/un-paese-di-calabria
+ Q&A with N.N. (via Videostream)

SONNTAG 3.12.

11:00-13:00 Meeting / Exchange of experiences and ideas
Welcome2Stay! How can we prevent deportations?

12:00 Eating together / Gemeinsames Mittagessen
Potluck Lunch
Everybody brings a dish, so that we can enjoy a colorful meal together. Please cook vegan, so that everybody can join us. // Jede*r bringt was mit, alle genießen die leckere Vielfalt. Bitte vegan, damit alle mitessen können.

We also recommend:

13:00 Film + Q&A / European premiere!
Unfractured
CA, 2017, 93 min, English OV
crossroads-festival.org/de/film/unfractured
+ Q&A with protagonist Sandra Steingraber (via Videostream)

15:30 Film + Gespräch / Austrian premiere!
Accidental Anarchist
UK, 2017, 84 min, English OV
crossroads-festival.org/de/film/accidental-anarchist
+ Gespräch über die grundlegende Veränderung der Gesellschaft, demokratischen Konföderalismus und Zukunftsperspektiven jenseits des Staates

18:00 Film + Gespräch
The Antifascists
SE/GR, 2017, 75 min, OV with English subtitles
crossroads-festival.org/de/film/the-antifascists
+ Gespräch mit Judith Goetz (FIPU), Tom (IL Graz), u.a. über neofaschistische Akteur*innen in Österreich und antifaschistische Strategien und Handlungsmöglichkeiten

21:00 Film + Q&A
Whose Streets?
US, 2017, 103 min, English OV
crossroads-festival.org/de/film/whose-streets
+ Q&A with protagonist N.N. (via Videostream)
Diskussion
image
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinterlassen.
Registrieren Sie sich schnell oder autorisieren Sie sich.

Die nächsten Veranstaltungen @ FORUM STADTPARK:

The Yes Men - Filmvorführung am Crossroads Festival
FORUM STADTPARK
Dunkelkammer Spezial feat. Prieth/Hoolshopper
FORUM STADTPARK
Das Gegenteil von Grau - Filmvorführung am Crossroads Festival
FORUM STADTPARK
Graz für Alle! Konferenz für eine Solidarische Stadt der Zukunft
FORUM STADTPARK
Ada for Major - Filmvorführung am Crossroads Festival
FORUM STADTPARK
Feminism in Action! Thementag beim Crossroads Festival
FORUM STADTPARK
Grazer Impro Klub
FORUM STADTPARK
Animal Liberation - Themenschwerpunkt am Crossroads Festival
FORUM STADTPARK
Gutes Essen für Alle! Themenschwerpunkt beim Crossroads Festival
FORUM STADTPARK
Climate Justice Now! Thementag beim Crossroads Festival
FORUM STADTPARK

Das am meisten erwartete Veranstaltungen in Graz :

Disney In Concert - Magic Moments | Stadthalle Graz
Stadthalle Graz
Dschungelbuch - das Musical in Graz
HELMUT-LIST-HALLE
Pizzera & Jaus - Unerhört Solide
Stadthalle Graz
European Outdoor Film Tour 17/18 Graz
HELMUT-LIST-HALLE
Bus & Ticket zu "Disney in Concert - Graz"
Stadthalle Graz
Rakede // Graz
p.p.c.
SK Puntigamer Sturm Graz - ASK Linz
Merkur Arena
Black Friday | ShoppingCity Seiersberg
Shoppingcity Seiersberg - Einfach das Beste.
Dschungelbuch - das Musical in Graz
HELMUT-LIST-HALLE